Blasinstrumente

Flöten, Dopppelrohrinstrumente und Blechblasinstrumente

Einhandflöten

Einhandflöten wurden im Mittelalter zusammen mit einer Handtrommel oder einem Saitentambourin gespielt. Die enge Bohrung gestattet ein leichtes, mehrfaches Überblasen, während die Grundskala sehr s...

mehr

Gemshörner

Das Gemshorn hatte seine Blütezeit im 15. und frühen 16. Jahrhundert. das einzige erhaltene Instrument (Musikinstrumentensammlung Berlin) ist aus dem Horn einer Bergziege hergestellt, jedoch wissen...

mehr

Traversflöten

Die Traversflöte der Renaissance hat eine zylindrische Bohrung mit sechs Grifflöchern und erfordert mit ihrem kleinen runden Mundloch einen völlig anderen Ansatz als heutige Flöten. Ihr Klang ist l...

mehr

Blockflöten (Renaissance)

Blockflöten gehörten schon im 16. und 17. Jahrhundert zu den wichtigsten Blasinstrumenten der Ze...

mehr

Blockflöten (Barock)

Blockflöten gehörten schon im 16. und 17. Jahrhundert zu den wichtigsten Blasinstrumenten der Ze...

mehr

Blockflöten für Anfänger

Blockflöten gehörten schon im 16. und 17. Jahrhundert zu den wichtigsten Blasinstrumenten der Zeit. Sie hatten eine weite Mensur und eine leicht konische Bohrung. Praetorius zeigt acht Stimmlagen vo ...

mehr

Platerspiele

Das Platerspiel ist eine Frühform des Dudelsacks, die statt des großen Tierbalgs eine elastische...

mehr

Dudelsäcke

Dudelsäcke sind wahrscheinlich asiatisch-orientalischen Ursprungs und gelangten im Mittelalter n...

mehr

Krummhörner

Krummhörner sind Renaissance-Windkapselinstrumente bei denen das Doppelrohrblatt über eine Windk...

mehr

Cornamusen

Die Cornamuse klingt ähnlich wie ein Krummhorn, ist jedoch "stiller, lieblicher vnd gar sanfft" ...

mehr

Kortolte

Kortholte werden ähnlich geblasen wie Krummhörner, haben aber eine U-förmig gebogene Innenbohrung...

mehr

Rauschpfeifen

Die Familie der Rauschpfeifen gehört ebenfalls zu den Windkapselinstrumenten. Durch ihre stark ko...

mehr

Schalmeien und Pommern

Pommer und Schalmei sind Vorformen unserer heutigen Oboe. Sie haben ein Doppelrohrblatt und eine...

mehr

Oboen

Eine Barock-Oboe wurde zum ersten Mal im Jahre 1657 von Jean Hotteterre und Michel Philidor in L...

mehr

Dulciane

Der Dulcian ist eine Vorform des Fagotts er hat eine parallel ins Holz gebohrte, doppelte, unten...

mehr

Rankette

Das Rankett hat neun parallele zylindrische Bohrungen, die abwechselnd oben und unten verbunden ...

mehr

Chalumeaux

Chalumeaux sind Vorläufer der Klarinette, die nur im unteren Register benutzt wurden. J. Chr. De...

mehr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren